Akademisches Konfuzius-Institut an der Georg-August-Universität Göttingen
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2018

„Zheng He – als die Drachenschiffe kamen“ – Das Karin Schäfer Figuren Theater zu Gast bei der Kinder-Uni Göttingen

November 7, 2018, 17:00 - 18:30
Deutsches Theater Göttingen, DT2,
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
+ Google Karte

Zwischen 1405 und 1433 leitete der chinesische Admiral Zheng He sieben Expeditionen über den Pazifik und den Indischen Ozean bis weit in den Westen. Seine Seefahrten führten ihn über Indonesien, Indien und die arabische Küste bis nach Afrika - und das fast 100 Jahre vor Christoph Columbus. Die chinesische Flotte war so gewaltig, dass die Boote der Europäer daneben wie Nussschalen ausgesehen hätten: mehr als 300 „Drachenschiffe", bis zu 120 Meter lang, kündeten mit roten Segeln von der Macht des…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Prof. Dr. Christine Moll-Murata (Ruhr-Universität Bochum), North-East Asian peripheries in focus: industrialization, architecture and city planning in Inner Mongolia

Dezember 3, 2018, 12:00 - 14:00
Verfügungsgebäude VG 3.107,
Platz der Göttinger Sieben 7
37073 Göttingen
+ Google Karte

Inner Mongolia belongs to the Northeast Asian Frontier Region as defined by Owen Lattimore. Since the beginning of the twentieth century, this macro-region has been subjected to various political impacts, Chinese, Japanese, and Russian. A recent research initiative based at Bochum and Duisburg sets out to consider especially the transnational and cross-border perspectives that connect this large area, although it is divided by national frontiers. This talk presents an outlook on Inner Mongolia as a region which so far has…

Mehr erfahren »

Prof. Zhang Xupeng (Chinese Academy of Social Sciences), Beyond National History: Some New Trends in Chinese History Writing

Dezember 5, 2018, 18:00 - 20:00

In recent years, many Chinese scholars have rethought the paradigm of national history. Consequently, research on borders and border-crossing history has become increasingly popular. In this context, some scholars argue that the formation of the Chinese nation is not a historically given process but rather the result of interactions between various internal and external factors. With this new, more complex understanding of the Chinese nation, these historians reflect upon the nature of national history, which can be an effective way…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Feier zum chinesischen Neujahrsfest 2019

Jan 12, 18:30 - 22:00

Das traditionelle chinesische Neujahrsfest steht vor der Tür! Gerne möchten wir mit Ihnen zusammen das neue Jahr feierlich begrüßen und laden Sie dazu am Samstag, 12.01.2019 um 18:30 Uhr in die Zentralmensa, Platz der Göttinger Sieben 4, 37073 Göttingen, ein. Wir freuen uns auf die gemeinsame Feier! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.  

Mehr erfahren »

Februar 2019

Fortbildung für Chinesischlehrkräfte „Schriftzeichendidaktik und schriftliche Lernziele im Chinesischunterricht“ 针对西方学习者的汉字教学与书面方面的学习目标

Feb 23, 10:00 - 16:00
Kulturwissenschaftliches Zentrum KWZ, Raum 0.607,
Heinrich-Düker-Weg 14
37073 Göttingen
+ Google Karte

Die Fortbildung findet in deutscher Sprache statt.  本次培训工作语言为德语。 Ein kostenloses Mittagessen wird angeboten. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis spätestens 17. Februar 2019. 我们为每位正式报名参与培训的同行提供免费午餐。因座位有限, 请有意参加培训的老师/同学尽快报名 (报名截止日期:2019年2月17日)。 Bitte beachten Sie: Sie sind für die Fortbildung erst dann registriert, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung von uns erhalten haben. Dies kann bis zu zwei Wochen dauern. 请注意:仅有在报名后收到孔院确认邮件的同事/同学,方能参与本次培训。确认邮件一般于报名后两周内发送。     Inhalt der Fortbildung 培训简介 Das Primat der Mündlichkeit ist in der europäischen Fremdsprachendidaktik ein zentrales Gebot des Fremdsprachenunterrichts. Für den…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren